REFERENZEN

Gemeinde Lauchringen

  • Bauherr: Gemeinde Lauchringen

  • Ort: Lauchringen

  • Planungsbeginn: 2006

  • Nutzfläche: 300 m²

  • Fertigstellung: 2007

  • Projektleiter: Thomas W. Emminger

  • Bilder: www.martinweinbrenner.de

Das Eingangsfoyer der Gemeinde Lauchringen wurde von einem Gemeinderat einstmals als "zugige Höhle" bezeichnet. Als Besucher hatte man keine Möglichkeit einen Mitarbeiter hinter den geschlossenen dunklen Türen auch nur zu erahnen. Der für die späten 70er Jahre so typische Schiebeglas-Empfang war auf Grund seiner mangelnden Isolierung nur zeitweise besetzt. Ziel des Bürgermeisters war es, eine moderne Bürger-Service-Ebene, die den Besucher offen empfängt, zu schaffen. Arbeitsprozesse sollen zusammengelegt werden, der Überblick und die Weiterleitung innerhalb des Rathauses für den Eintretenden verbessert werden. In einem Workshop-Prozess mit den Mitarbeitern dieser Ebene und später mit einem Ausschuss des Gemeinderats wurde vom "Produktkatalog" der Gemeinde bis hin zu den zukünftigen Work-flows alles in Frage gestellt und neu gedacht. Die PARTNER AG hat diesen Prozess moderiert und architektonisch begleitet. Funktionalitäten innerhalb des Rathauses, sowie die Standards des Brandschutzes wurden auf den neuesten Stand gebracht. Alles in allem ist es eine helle, freundliche und einladende Atmosphäre geworden, genauso schön wie das Lächeln der zufriedenen Rathausmitarbeiter.

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung