Ute Stubenrauch, Gründungsmitglied und Architektin der Partner AG, überreichte heute Willi Kohler, Mitglied des Vorstandes Mukoviszidose e.V Regionalgruppe Ortenau, ein Spendengeld in Höhe von 500 Euro für die Unterstützung von Menschen mit Mukoviszidose-Erkrankungen.

Am 20. Juli 2019 war das Team der Partner AG auf dem Offenburger Flohmarkt an der Reithalle mit einem Stand vertreten. „Ein großes Dankeschön gilt unseren Kunden aus dem Raum Freiburg und Offenburg, die uns ihre aussortierten Flohmarktartikel vorbeigebracht haben und für den guten Zweck aktiv geworden sind“, so Ute Stubenrauch.

Die Ortenauer Selbsthilfegruppe wurde 1985 gegründet und setzt sich dafür ein, Betroffene sowie deren Angehörige zu unterstützen, das Krankheitsbild bekannter zu machen und Symptome optimal zu behandeln. „Wir freuen uns sehr über die Spende der Partner AG“, erklärt Willi Kohler und fügt hinzu: „Wir verfolgen mit unserem Verein das Ziel, die Krankheit endlich heilbar zu machen und sind auf die Forschung und damit Spendengelder angewiesen.“

 

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung