Industrie Handel Dienstleistungen

Avira

Der Bauherr hatte sich bereits für ein anderes Architekturbüro entschieden, war aber mit dem Entwurf nicht ganz einig.
Der Entwurf war gut und modern, allerdings auch etwas beliebig und hatte wenig mit dem Produkt, der Marke, dem Unternehmen „Avira“ oder dessen Vision zu tun.

Nachdem beide Unternehmen auf einer Veranstaltung als Redner unsere Vorgehensweise vorgestellt haben, war der Vertriebsleiter der Avira so begeistert, dass er den Kontakt zum Geschäftsführer und Gründer, Herrn Tjark Auerbach hergestellt hat.
Herr Auerbach hat sehr schnell festgestellt, dass unsere Entwürfe nicht nur schön und angemessen sind, sondern nach einer streng funktionalen Organisationlogik und –methodik entwickelt werden.
Wir denken die Gebäude von Innen nach Außen und von Außen nach Innen zurück.
Die Work-Flow-Prozesse der einzelnen Teams bestimmen die Fassade genauso, wie die Grundstücksgrenzen oder die städtebaulichen Vorgaben. 

Bei der Eröffnungsrede hat der Gründer und Geschäftsführer uns speziell für diesen Ansatz und das wunderschöne Gebäude nochmals herzlich gedankt.

Bauherr: Avira GmbH

Ort: Tettnang

Ansprechpartner: CEO Tjark Auerbach


Städte und Gemeinden

Bürgerbüro Offenburg

Wir sind ein junges Team mit einem Altersdurchschnitt um die 40 Jahre.
Dennoch durften wir zum zweiten Mal in unserer Zeit seit der Gründung im Jahr 2000 das Bürgerbüro in Offenburg umbauen.
Damals war Offenburg eine der ersten kommunalen Stadtverwaltungen, die sich dazu entschieden, service- und bürgerorientiert "desk sharing"-Arbeitsplätze einzurichten. Diese werden je nach Kundenfrequenz und Uhrzeit von den Mitarbeitern besetzt, in rollierendem System und zu ausgedehnten Öffnungszeiten. Eine offene, transparente und kommunikative Atmosphäre befördern Bürgernähe. Im Bedarfsfall haben Kunden und Mitarbeiter die Möglichkeit, sich diskret zu besprechen. Am Wandlungsprozess - organisatorisch, personell und architektonisch - wurde das gesamte Team beteiligt.

Das Bürgerbüro der Stadt Offenburg war in den vergangenen Jahren für viele andere Kommunen bundesweit und sogar für Fachbesucher aus dem Ausland Vorbild für eigene Umsetzungen. Der große Erfolg und unser gutes Gespür für eine nachhaltige Organisation und Gestaltung der Einrichtung hat die Offenburger Stadtverwaltung veranlasst, uns auch diesmal wieder mit der Aufgabe der Erneuerung zu betreuen. Oberbürgermeisterin Edith Schreiner sprach bei der Eröffnung nach dem aktuellen Relaunch von einer „anhaltenden Erfolgsgeschichte der Stadt und des Architekturbüros PARTNER AG.“

Bauherr: Stadt Offenburg

Ort: Offenburg

Ansprechpartner: Oberbürgermeisterin Edith Schreiner


Banken und Sparkassen

Sparkasse Offenburg - ein Einkaufsquartier

Der Sparkasse gehörte ein Grundstück in bester Offenburger Innenstadtlage.

Große Teile der Offenburger Bevölkerung und der Stadtführung sind der Meinung, dass einem Oberzentrum wie Offenburg ein erweitertes Sortiment in einem eigenen Stadtquartier gut tun würde.

Die PARTNER AG, Herr Stoz, hat den Wettbewerb, die städtebauliche Ideenfindung und die Generalübernehmer- und Investorenausschreibung der Stadt als Abgesandter der Sparkasse begleitet.

Der Auftrag war als Moderator für die Wahrung der Interessen der Sparkasse als Grundstücksverkäufer zu sorgen.

Nachdem der komplizierte städtebauliche trilaterale Vertrag geschlossen war, durfte die PARTNER AG als Generalplaner für alle planerischen Gewerke, Architektur, Innenarchitektur, Haustechnik und Statik den Auftrag weiterbegleiten.

Durch das breite Themenspektrum und die Fachmänner und –frauen in allen Phasen der Planung, von der Vordimensionierung und Aufstellung eines Projektes bis zur Fertigstellung und Bauleitung, konnten wir die Sparkasse in allen Belangen „rundum sorglos betreuen“, so der Bauherr Vorstandsvorsitzende, Herr Becker. 

„Die Fachbegriffe und Vorgehensweisen im Bereich der städtebaulichen und der Hochbauplanung eines Gebäudes sind für den Laien am Ende kaum durchschaubar. Wenn man einen Architekten an seiner Seite hat, der nicht nur den Blick für die politischen und städtebaulichen Belange, sondern auch für die ablauforganisatorischen Belange einer Bank hat, so ist das sehr hilfreich. Mit der PARTNER AG haben wir so einen „Partner“ an unserer Seite.

Bauherr: Sparkasse Offenburg

Ort: Offenburg

Ansprechpartner: Vorstandsvorsitzender Herr Helmut Becker/ Prokurist Herr Robert Schuler


Ein Auszug unserer Referenz-Logos

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf