Zahlen & Fakten:

  • Bauherr: Stadt Offenburg
  • Ort: Salzhaus Offenburg
  • Planungsbeginn: 2014
  • Nutzfläche: 370 m²
  • Fertigstellung: 2015
  • Projektbeteiligte: Urs Furrer, Michael Stoz
  • Bilder: www.bernhardstrauss.com

Beschreibung:

Umbau und Sanierung des Bürgerbüros, der Tourist Info und des Ausländer Büros.

Das zentrale Bürgerbüro der Offenburger Stadtverwaltung wurde nach 1-jähriger Umbauzeit im Herbst 2015 wiedereröffnet. Es ist zentraler Anlaufpunkt für Bürgerinnen und Bürger, Gäste und Touristen der Stadt. Im Jahresdurchschnitt besuchen ca. 70.000 Bürger und Gäste das Bürgerbüro, welches mit Abstand die meistbesuchte Anlaufstelle der Stadtverwaltung und somit die "Visitenkarte Offenburgs" ist.

Die innenarchitektonische Lösung bietet offene Warte-, Kommunikations- und diskrete Arbeitszonen, sowie einen großzügigen Servicebereich, der eine geschwungen gestaltete Thekenanlage mit drei Anlaufstellen sowie einen barrierefreien zusätzlichen Bedienplatz bietet. In einem räumlich bzw. akustisch abgetrennten Bereich befindet sich die Tourist-Lounge, welche als Rückzugsort dient. Die Ausgewogenheit zwischen Konzentration und Kommunikation erhält zu jeder Zeit einen besonderen Stellenwert.

Die Qualität der Räumlichkeiten wird durch ausgesuchtes, modernes Mobiliar und Farbspiele erzeugt, die sich zu einem harmonischen Ganzen finden.

Ein Auszug unserer Referenz-Logos

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung